Presse

Einladung zum Presse-Rundgang

Der Zutritt zu allen Veranstaltungen ist kostenfrei!

ISARSPRUDEL präsentiert in seiner 4. Ausgabe im August 2015 an verschiedenen Orten zwischen Weideninsel und dem Deutschen Museum unterschiedliche situative Performance-Projekte aus Zürich, Berlin, Hamburg und München und will dadurch aktuelle Formen und Haltungen der Performance Art einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

2015 steht das Festival unter dem Motto: Kunst im Fluss.

Kunst, so meinen wir, muss in soziale, ökonomische, politische, ökologische, technische, gesellschaftliche Systeme eingreifen, dann wird sie relevant. Zwar wird es schwierig, wenn sich Kunst außerhalb eines konventionellen Kunstkontextes behauptet, da sie damit rechnen muss, nicht als Kunst wahrgenommen zu werden. Gerade diese Auseinandersetzung von Kunst im öffentlichen Raum macht das Festival aus und steht in diesem Jahr im Zentrum unserer Auseinandersetzung.
Programm

  • „Zmiz drin“ von Livia Krummenacher und Frederike Dengler, Zürich
  • „Supercargo River-tours“ von Luis von Schwadron, München
  • „TOYs“ von Paul Wiersbinski, Berlin
  • „Maschinenwesen“ von Foolpool, München
  • „Trafostation“ von Kulturkonsorten, München
  • „KBB kompakt“ von Schultz (ohne Harder), Hamburg
  • „INTERMEZZO.3CENTS“ mit der Blaskapelle Štós aus der Ostslowakei

Termine

  • Freitag und Samstag, 21. / 22.8. von 15 bis 21 Uhr: Performances zwischen Weideninsel und Deutschen Museum.
  • Sonntag, 23.8. – 13 Uhr: Roundtable im i-camp, Entenbachstraße 37, München-Au.

Das Isarsprudel-Team: Johanna Platter, Katrin Dengler, Anna Stoffregen und Martin Jonas

Weitere Informationen zum Festival und Rückschauen auf die vergangenen Jahre auf www.isarsprudel.wordpress.com und unter den Hashtags #sprudel15 #kif

Termin (nicht-öffentlich!)  Donnerstag, 20. August 2015 um 11 Uhr
Treffpunkt  Corneliusbrücke, Isarbalkon (Ludwig-II- Denkmal)
Ablauf Ca. 60-minütiger Rundgang an der Isar mit den Veranstaltern (koop e.V in Kooperation mit i-camp) und den beteiligten Künstlern
Anmeldung: Wir bitten um Anmeldung unter: isarsprudel@muenchen-mail.de
Für Fragen steht Ihnen auch Martin Jonas von koop e.V direkt unter 0176 / 520 88 796  zur Verfügung!
Das gesamte Pressematerial finden Sie bei unserem Kooperationspartner:

 

logo icamp
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s