INTERMEZZO.3CENTS

Die Blaskapelle Štós aus der Ostslowakei begleitet Hochzeiten, Begräbnisse, Jubiläen – diesmal aber geben sie ein INTERMEZZO mit 3CENTS an der Isar. Es ist eine kleine musikalische Parade, ein kurzes Stationendrama, der erste Teil einer Operette an der Isar und den angrenzenden Straßen der Au über Geld, Wohlfahrt und Wirtschaft.
slowak
Die mantakischen Musiker spielen eigene musikalische Varianten bekannter und unbekannter Motive, vor allem aus den Opern von Gay, Pepusch, Weill und Brecht, aber auch von slowakischem Liedgut. Weiteres Material zur willkommenen Unterbrechung „des Einflusses der kraftvoll narkotischen andauernden Musik“ (B. Brecht über das Ziel seiner Arbeit mit Kurt Weill) kommt aus der aktuellen Berichterstattung, den Lehrstücken Brechts, Dorfanekdoten, Aussagen und Texten zu Wirtschaft, Wohlfahrt, Börse und Geld.
Was sollen wir nur machen mit dem vielen Geld, das die Welt überschwemmt?
Die Hauptakteure sind aus dem ostslowakischen Dorf Štós (ca. 40 km westlich von Košice gelegen), die der dort seit dem 13.Jahrhundert lebenden deutschen Minderheit der Mantaken angehören. Ihre Sprache ist eine Mischung verschiedener dt. Dialekte (Sächisch, Bayerisch, Fränkisch), eine Art altes Deutsch, das auch bei ‚INTERMEZZO.3CENTS’ verwendet werden wird. Ihre Blaskapelle feierte im Juli ihr 90jähriges Bestehen.
Die Musiker sind: Peter Müller, Samuel Müller, Vladimír Müller, Martin Müller, Rastislav Balog / Beáta Hnátová
Der künstlerischer Stab sind: Marold Langer-Philippsen (Regie/Ausstattung), Vladimír Müller (musikalische Arrangements), Martin Ondriska (Dramaturgie), Martin Kochan (Ausstattung)
Die MCs sind: Juliana Johanidesová, Martin Ondriska, Martin Kochan
Oder wie es auf slowakisch heißt: Weniger Geld weniger Musik (Za málo peňazí málo muziky).
Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “INTERMEZZO.3CENTS

  1. Pingback: "Kunst im Fluss" - der Isarsprudel 2015 - iliou melathron

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s